KINDER / FAMILIEN

Kostenfreie Workshops in den Sommerferien für eine Kinderausstellung im Kunstmuseum: 

DER BLAUE VOGEL. CORNEILLE AUS KINDERAUGEN

Workshopleiterinnen Pat Geddert und Margret Ziesel, Kunstmuseum Ravensburg, Foto: Wynrich Zlomke
Workshopleiterinnen Pat Geddert und Margret Ziesel, Kunstmuseum Ravensburg, Foto: Wynrich Zlomke


Ausgehend von den farbigen Druckgrafiken des Künstlers Corneille (1922-2010) wird ein Ausstellungsprojekt mit Kindern im Sammlungsraum des Museums umgesetzt. In zwei kostenfreien Workshops während der Sommerferien nähern sich die Kinder spielerisch und altersgerecht der Kunst, um anschließend selbst kreativ zu arbeiten. Die Angebote wurden von pädagogisch ausgebildeten Kunstvermittlern, ausgehend von Corneilles großem Thema dem Garten mit seinen vielfältigen Pflanzenformen und Tiergestalten, entwickelt. Die Ergebnisse der Kinder werden gemeinsam mit den Werken des Künstlers Corneille im Sammlungsraum des Museums für die Dauer der Herbstausstellung präsentiert. Corneille zählt zu den Gründungsmitgliedern der Künstlergruppe CoBrA, die einen der Schwerpunkte der Sammlung Selinka bildet. Die Künstler der Gruppe CoBrA sahen selbst in Kinderzeichnungen wichtige Impulse für ihre Kunst. Das Projekt wird ermöglicht dank der Unterstützung der Freunde des Kunstmuseums e. V. Alle interessierten Kinder ab fünf Jahren können ab sofort angemeldet werden:

Workshop 1: Malen, Drucken und Gestalten mit Margret Ziesel
Empfehlung Alter: für Kinder von 5 bis 8 Jahren, maximal 10 Kinder
Termine: Dienstag, 18.8., Mittwoch, 19.8. und Donnerstag, 20.8., Gruppe 1, 11-13 Uhr und Gruppe 2, 15-17 Uhr

Workshop 2: Filmworkshop mit Pat Geddert
Empfehlung Alter: für Kinder ab 7 Jahren, maximal 12 Kinder
Termine: Freitag, 21.8. und Samstag, 22.8., 11-17 Uhr

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine verbindliche Anmeldung zu den Workshops erforderlich, unter: kunstmuseum@ravensburg.de oder Montag bis Freitag 0751 82812.


KINDERATELIER ZUR MARKTZEIT BIS SEPTEMBER KOSTENFREI

AB 4. JULI BIS 26. SEPTEMBER 2020
JEDEN SAMSTAG, 11–13 UHR

Kinderatelier

Altersgerecht, ungezwungen und spielerisch nähern sich die Kinder den Kunstwerken. Nach dem Rundgang wird im Kreativraum des Kunstmuseums praktisch gearbeitet und das Kunsterlebnis durch eigene Kunstwerke abgerundet.

– für Kinder von 6 bis 12 Jahren

– Teilnehmerzahl: mind. 3 Kinder/max. 6 Kinder

– Teilnahme kostenfrei - Dank der Unterstützung des Freundeskreis Kunstmuseum Ravensburg e.V.



MINI mal!

wird derzeit nicht angeboten

Ein Ausstellungsbesuch für die ganze Familie: an jedem Termin bietet das Atelier im Kunstmuseum ein neues Kreativangebot. Große Augen und kleine Augen gehen auf Erlebnisreise!

– für einen Eltern- oder Großelternteil mit Kindern zwischen 3 und 6 Jahren

– Kosten: 5 € pro Erwachsener 
– Leitung/Konzept: Pat Geddert

– Teilnehmerzahl: mind. 3 Kinder


Individuell buchbar! - wird derzeit nicht angeboten

Geburtstag feiern im Kunstmuseum

Das Geburtstagskind und seine Freunde begegnen, auf einer Kunst-Entdeckertour durch das Museum, bunten Phantasiefiguren. Im Atelier wartet dann kreativer Partyspaß und spielerisches Experimentieren auf alle Geburtstagsgäste. Angeleitet von einer Kunstvermittlerin entstehen dort kleine 'Kunstwerke' als Souvenir. Freuen Sie sich auf einen für ihr Kind besonderen Tag, bei dem Sie sich entspannt zurücklehnen können.
– für Kinder ab 6 Jahren, max. 12 Kinder
– Dauer: 2 Stunden
– Kosten: 90 Euro inkl. Materialien
– Leitung/Konzept: Pat Geddert

– Buchung erforderlich 


Buchungen und Voranmeldungen

vormittags unter Tel. 0751 / 82 812 oder per Mail


Ferienworkshops für Kinder

In den Sommerferien vermittelt ein mehrtägiger Workshop Kindern einen lebendigen und praktischen Zugang zu den Kunstwerken. 


Ausmalbögen Sammlung Selinka

Ausmalbögen Sammlung Selinka


Spannende Ausmalbögen mit Motiven von Kunstwerken aus der Sammlung Selinka gibt es hier zum Download. Einfach ausdrucken und los geht's:


Ausmalbögen Sammlung Selinka



QUARANTÄNE-KUNST-CHALLENGE

Karl Schmidt-Rottluff, Mädchen im Grase, um 1924 interpretiert von Sabrina Cabala.


Inspiriert vom Getty Museum, dem Instagram-Account @tussenkunstenquarantaine und dem Rijksmuseum ruft auch das Kunstmuseum Ravensburg zur Quarantäne-Kunst-Challenge auf. Dabei geht es um das Nachstellen bekannter Kunstwerke aus der Sammlung Selinka in der heimischen Umgebung und natürlich vor allem darum, Spaß zu haben.


Eine genaue Anleitung und Motive gibt es hier:

Quarantäne-Kunst-Challenge


 
Aktuell

Heute | 17:00-18:00 Uhr

Öffentlicher Ausstellungsrundgang

Heute | 18:00-19:00 Uhr

Im Dialog mit Ulrike Rauber, "(SBBZ) Sehen", Schule für Blinde und Sehbehinderte in Baindt

15.08.2020 | 11:00-13:00 Uhr

Kinderatelier zur Marktzeit

>> Alle Veranstaltungen
Newsletter

Unser kostenloser Newsletter informiert Sie regelmäßig über unsere Ausstellungen, Veranstaltungen und Aktionen:


>> Newsletter abonnieren

 
 

Premiumsponsoren

Sponsoren

 
 
Kontakt     •     Impressum     •     Datenschutz     •     Newsletter