Kunstvermittlung
Führungen, Vorträge, Gespräche

Öffentliche Führungen 


jeden Sonntag, 15 Uhr

Turnusführung

Im Mittelpunkt steht die jeweilige Sonderausstellung, mit der das Kunstmuseum Ravensburg Positionen moderner und zeitgenössischer Kunst präsentiert.

pro Person: 5 € zzgl. Eintritt  



Mittwoch 7. November, 5. Dezember, 2. Januar, 6. Februar, 12:30 Uhr

Lunchtime Führung (Neu!)

Bereichern Sie Ihre Mittagspause: Kurzführung durch die aktuelle Ausstellung

pro Person: 3 € zzgl. Eintritt

Dauer: ca. 30 Minuten, individuelle Termine auch für Gruppen und Firmen buchbar



DONNERSTAG 27. SEPTEMBER, 8. November, 13. Dezember, 24. Januar, 7. Februar, 14. Februar, 18 UHR

Kuratorische Führung 

Die Direktorin des Kunstmuseums oder die wissenschaftliche Mitarbeiterin führt Sie persönlich durch die Ausstellungen und erläutert das kuratorische Konzept der aktuellen Sonderausstellung.
pro Person: 6 € zzgl. Eintritt


SAMSTAG 10. November, 15. Dezember, 12. Januar, 2. Februar, 11:30 UHR

ARCHITEKTURFÜRHUNG

zur Architektur des Kunstmuseums mit Michael Borrasch

pro Person: 5 € zzgl. Eintritt



Individuell buchbar!

PRIVATE FÜHRUNG FÜR ZWEI

Buchen Sie eine private Führung zu zweit. Eine Kunstvermittlerin des Hauses führt Sie exklusiv. Ob für Jubilare, Verliebte oder Freunde, geleitet von Ihren individuellen Interessen und Fragen bietet die Führung ein ganz besonderes Kunsterlebnis. Probieren Sie es aus!

pro Führung: 45 € zzgl. Eintritt


Rahmenprogramm


DOnnerstag 22. November, 19 UHR

Pierre Alechinsky: Das Bild als Möglichkeitsraum 

Vortrag von Dr. Margrit Brehm, Kunstwissenschaftlerin und Autorin  


Auf das jüngste Mitglied der Gruppe CoBrA (1948-51) übt die Aufbruchsstimmung, für die der internationale Zusammenschluss steht, ebenso wie der enge Austausch mit Asger Jorn, Constant und ganz besonders Christian Dotremont nachhaltigen Einfluss aus. Im Zentrum steht kein Stil, sondern das Bild als Experimentierfeld, das dem Spielerischen und Lustvollen ebenso offensteht wie der intellektuellen Herausforderung. Diesen Möglichkeitsraum hat Pierre Alechinsky immer weiter ausgelotet – scharfsichtig und wach gegenüber dem Fremden, kritisch gegenüber dem allzu Leichten und offen für das, was das Bild an Überraschungen für den Maler bereithält.
pro Person: 5 €, Studenten und Auszubildende frei



Freitag 7. Dezember, 17 Uhr 

Im Dialog (neu!)

»Fokus: Martha Jungwirth. Aquarell«

gemeinsamer Ausstellungsrundgang mit Prof. Dr. Thomas Knubben, Professor für Kulturwissenschaft und Kulturmanagement an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg


Unter seiner Leitung fand in der Städtischen Galerie Ravensburg eine Einzelausstellungsreihe zum Aquarell im 20. Jahrhundert statt, u. a. mit Paul Klee, Wols, Francesco Clemente, Joseph Beuys, Otto Dix und Marlene Dumas. 

pro Person: 5 € zzgl. Eintritt, Studenten und Auszubildende frei



Donnerstag 17. Januar, 19 Uhr

Martha Jungwirth: Losgelassenes Erfassen 

Vortrag von Prof. Dr. Jörg Heiser, Direktor Institut für Kunst im Kontext, Universität der Künste Berlin, Kunstkritiker u. a. für das internationale Kunstmagazin frieze, Süddeutsche Zeitung, FAZ

Jörg Heiser spricht über das eigensinnige Werk Martha Jungwirths und zeigt Parallelen zu den Malern Joan Mitchell (1925 –1992) und Asger Jorn (1914 –1973) auf.

pro Person: 5 €, Studenten und Auszubildende frei



Donnerstag 7. Februar, 17 Uhr

Im Dialog (Neu!)

»Fokus: Pierre Alechinsky und die Sammlung Selinka«

Gespräch mit Gudrun Selinka 


Fundament des Kunstmuseums Ravensburg ist die Sammlung Selinka, die der ehemalige Werbeberater Peter Selinka (1924˗2006) zusammen mit seiner Frau  Gudrun Selinka innerhalb von vier Jahrzehnten zusammengetragen hat.

pro Person: 5 € zzgl. Eintritt, Studenten und Auszubildende frei



Donnerstag 21. Februar, 19 Uhr 

Zu Gast (Neu!) 

»von der Montagehalle zu einem Ort der Kunst«

Vortrag von Thomas Häusle, Direktor Kunstraum Dornbirn 


Die Architektur der historischen Montagehalle in ihrem ursprünglichen, rohen Zustand bietet seit 2003 einen besonderen Präsentationsraum für die zeitgenössische Kunst, in nur 60 km Entfernung von Ravensburg.

pro Person: 5 €, Studenten und Auszubildende frei


Buchungen und Voranmeldungen

vormittags unter Tel. 0751 / 82 812 oder per Mail

 
Aktuell

Heute | 14:00-15:00 Uhr

Zeichenkurs im Museum vor Originalen

14.11.2018 | 16:00-18:15 Uhr

Malkurs FARBSPUR

17.11.2018 | 11:00-13:00 Uhr

Kinderatelier zur Marktzeit

>> Alle Veranstaltungen
Newsletter

Unser kostenloser Newsletter informiert Sie regelmäßig über unsere Ausstellungen, Veranstaltungen und Aktionen:


>> Newsletter abonnieren

 
 

Premiumsponsoren

Sponsoren

 
 
Kontakt     •     Impressum     •     Datenschutz     •     Newsletter